Data Strategy & Artificial Intelligence

Daten sind das neue Öl. Bohren Sie an der richtigen Stelle?Unverbindlich austauschen

Jedes Unternehmen erfasst und verwaltet Unmengen an Daten, z. B. aus Produktionsprozessen oder Geschäftstransaktionen. Doch nur ein Bruchteil dieser Daten wird effektiv genutzt, um Steuerungs- und Entscheidungsprozesse zu unterstützen. Die Gründe sind vielfältig: Einigen Unternehmen fehlt es an einer verbindlichen Data Governance oder sie implementieren gerade erst die für die Datenanalyse notwendigen Technologien.  Andere kämpfen damit, eine klare Datenstrategie zu formulieren.

Data Strategy

Vermeiden Sie Datenchaos!

Daten sind für die Digitale Transformation essenziell. Diese Grundidee treibt viele Unternehmen an, Daten zu sammeln – doch leider viel zu oft ohne klare Zielsetzung. Am Ende ist die Überraschung groß, wenn die gewonnenen Erkenntnisse oder Verbesserungen weit hinter den gesetzten Zielen zurückbleiben. Im schlimmsten Fall setzen sie auf veraltete, unvollständige oder falsche Daten und das in die Digitale Transformation investierte Geld ist weg.

  • Um den Datenschatz eines Unternehmens zu heben und die erwarteten Impulse für Produktinnovation, Kundenorientierung und Prozessautomatisierung zu erzielen, braucht es eine klare Datenstrategie. Als bereichsübergreifendes Konzept definiert eine Datenstrategie die organisatorischen und technologischen Fähigkeiten, die ein Unternehmen benötigt, um die gewünschten Verbesserungen herbeizuführen. Andernfalls ist Datenchaos vorprogrammiert.

Artificial Intelligence

Wer in Ihrer Branche wird als Erstes die Potenziale von AI nutzen?

Generative AI wie ChatGPT oder Bard ist in aller Munde. Doch in all der Euphorie wird schnell vergessen, die Sinnfrage nach solchen Lösungen zu stellen. Wie kann ein Unternehmen mit der Investition in AI dazu beitragen, die Produktentwicklung zu beschleunigen, Kundenerlebnisse zu verbessern, Prozesse zu automatisieren oder effektiv Kosten zu reduzieren? Und welches Unternehmen in Ihrer Branche hat mit AI bereits die eigene Profitabilität verbessert? Was waren die Voraussetzungen für den Erfolg? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen sicherlich auch Sie.

  • Unsere Fachexpert:innen liefern Ihnen Einblicke und Good Practices für die effektive und effiziente Nutzung von Daten. Sie helfen Ihnen, die Entwicklungstrends im Bereich AI einzuordnen und geeignete Anwendungsbereiche für Ihr Unternehmen zu identifizieren. In Beispielen aus zahlreichen Projekten zeigen wir Ihnen auf, wie andere Unternehmen AI-Verfahren, Cognitive Computing, Data Mining, neuronale Netze oder Predicitive Analytics für sich nutzen, ihren Datenschatz damit tiefgehend verarbeiten und ein Verständnis für ihre Daten entwickeln.

Unsere Services für Ihre Data Strategy und Artificial Intelligence

Ideation & Discovery Workshop: “Critical Components of Successful Data Governance”

Unser gemeinsames Vorgehen:

In der komplexen Geschäftswelt von heute gibt es nur wenige Elemente, die für den Erfolg eines Unternehmens so entscheidend sind wie Daten. Auf jeder Unternehmensebene ist die Fähigkeit, auf Daten zuzugreifen, sie zu verwalten, zu analysieren und auf ihrer Grundlage Entscheidungen zu treffen, von größter Bedeutung. Und dennoch verfügen viele Organisationen derzeit nicht über ein Data-Governance-Programm. Eine aktuelle Analyse von Dataversity stellte fest, dass nur etwas mehr als 10 % der befragten Unternehmen Programme vollständig implementiert haben.

  • In unserem Ideation & Discovery Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie von einer Data Governance profitieren. Abhängig von Ihren konkreten Herausforderungen erarbeiten wir ein für Sie passendes Zielbild einer Data Governance. 

Ihr Nutzen:

  1. Rahmenbedingungen für eine wirksame Data Governance – Data Architecture, Data Quality, Data Management, Data Security, Data Compliance
     
  2. Umsetzbares Zielbild für eine Data Governance 
     
  3. Quick Check der Effektivität bestehender Richtlinien und Kontrollen im Kontext von Data Governance
     
  4. Good Practices, konkrete Use Cases und Benchmarks als Orientierungshilfe für die Einführung einer wirksamen Data Governance

Assessment: Datenmanagement – Reifegrad

Unser gemeinsames Vorgehen:

Jedes Unternehmen erzeugt Daten – aber nicht jedes Unternehmen verwaltet diese Daten effektiv. Wenn der Reifegrad des Datenmanagements gering ist, gibt es viele Herausforderungen. Aber sobald Unternehmen diese Herausforderungen überwinden, besteht die Chance, mit Daten einen enormen Wert zu schaffen.

  • Auf Basis eines Data Excellence Ansatzes evaluieren wir gemeinsam den Reifegrad Ihres Datenmanagements. In dem Rahmen erfassen wir u. a. die dafür etablierten Standards, Prozesse und Technologien, verfügbare personelle Kapazitäten sowie definierte Datenmanagement Services.

Ihr Nutzen: 

  1. Objektiver Reifegrad Ihres Datenmanagements
     
  2. Risikobewertung für identifizierte Defizite 
     
  3. Chancenbewertung für die erfolgreiche Umsetzung von Data Excellence Anforderungen
     
  4. Konkrete Handlungsempfehlungen für die Optimierung Ihres Datenmanagements, um den gewünschten Reifegrad zu erreichen
     
  5. Orientierungshilfe, um Ihre Datenstrategie zu konkretisieren

Assessment: DSGVO / GDPR und Data Governance Reifegrad

Unser gemeinsames Vorgehen:

Mit der Digitalisierung nimmt das Volumen von verarbeiteten Daten in Unternehmen signifikant zu. Wie gelingt es Ihnen, in dieser Dynamik Ihre DSGVO Compliance nachzuweisen und den Reifegrad Ihrer Datenschutzumgebung zu verbessern?

  • Mit unserer DSGVO und Data Governance Assessment bestimmen wir, wie Sie Datenschutzanforderungen in Ihren Unternehmen optimal handhaben.

Ihr Nutzen:

  1. Bewertung der Umsetzung der Prinzipien für ein wirksames Datenschutzmanagement in Ihrer Data Governance gemäß den gesetzlichen Anforderungen
     
  2. Konkrete Empfehlungen für zusätzliche Prozesse, Technologien oder Kontrollmaßnahmen zur Erhöhung des Reifegrads Ihrer Datenschutzumgebung
     
  3. Strukturierte Vorbereitung auf ein Data Protection Impact Assessment (DPIA)

Assessment: Artificial Intelligence – Bestandsaufnahme und Reifegrad

Unser gemeinsames Vorgehen:

Unsere Projekterfahrung zeigt, dass Unternehmen für die AI-Reife, eine Reihe von Schlüsselfähigkeiten in der richtigen Kombination beherrschen müssen. Es braucht zum einen grundlegende Kompetenzen, zum Beispiel zu Cloud-Plattformen und -Tools, Datenplattformen, Architektur und Governance. Zum anderen sind Alleinstellungsmerkmale wie eine klare AI-Strategie, Unterstützung durch das Management und eine Innovationskultur notwendig.

  • Mit unserer AI-Reifegradanalyse bestimmen wir Ihre grundsätzliche Readiness) für die Nutzung von AI. Zudem bewerten wir, wie geeignet die bisher umgesetzten Maßnahmen sind, um die für AI definierten Ziele zu erreichen.

Ihr Nutzen: 

  1. Orientierungshilfe zur Ableitung oder Konkretisierung Ihrer AI-Strategie 
     
  2. AI Reifegrad Ihres Unternehmens – Vorstufe / Aufbau / Innovation / Transformation
     
  3. Konkrete Handlungsempfehlungen für die weitere Planung von AI-Projekten

Ist Ihr Unternehmen „data-driven“?

Unsere Experten helfen Ihnen bei der Definition einer zielgerichteten Datenstrategie, um die für Ihr Unternehmen relevanten Daten zu identifizieren und im Sinne Ihrer strategischen Geschäftsziele möglichst gewinnbringend einzusetzen.

Wir erarbeiten mit Ihnen die notwendigen Maßnahmen, die für die effektive Nutzung von Daten innerhalb Ihres Unternehmens erforderlich sind, von der Festlegung von Richtlinien, der Definition von Prozessen und der Einführung von Technologien wie künstliche Intelligenz.

Jan HachenbergerDirector Strategy Consulting

jan.hachenberger@timetoact-group.com

Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf!

Gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen Gespräch zu Ihrer Data Strategy und Artificial Intelligence-Strategie. Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten und wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

* Pflichtfelder

Wir verwenden die von Ihnen an uns gesendeten Angaben nur, um auf Ihren Wunsch hin mit Ihnen Kontakt im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage aufzunehmen. Alle weiteren Informationen können Sie unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.